stadtstadtstadt


nachlese blogging the city
14. Mai 2011, 15:40
Filed under: movement

am donnerstag war die erste konferenz zu stadt- bzw. architekturbezogenen blogs – blogging the city. ausgerichtet wurde die veranstaltung von urbanophil in kooperation mit architekturvideo. von 10:30h bis in den frühen abend gab es verschiedene sessions, die jeweils einen speziellen aspekt des bloggens beleuchteten. zudem konnten sich blogs (wie zb. auch stadtstadtstadt) vorstellen und einige wissenschaftler der universitäten kaiserslautern, weimar und hamburg gaben einblick in universitäre projekte, die die neuen medien nutzen, um die potentiale für die stadtentwicklung auszuloten.

blogging the city war eine unglaublich gut organisierte veranstaltung, zu der viele interessierte menschen aus allen sparten der planung und architektur kamen. der vielleicht interessanteste aspekt dabei war, dass die menschen, die hinter den bekannten blogs stehen und diese betreiben, vor ort waren und für gespräche zu verfügung standen. so konnte sich zum einen das netzwerk kennenlernen, aber auch interessierte besucher/innen ihre fragen stellen.

gerüchten zu folge soll es mit der konferenz weitergehen, auf der webseite wird zumindest filmmaterial und eine konferenz-doku angekündigt. weitere informationen sind dort auch einzusehen. stadtstadtstadt hofft auf btc 2012 und bringt sich gerne wieder ein.

Advertisements

1 Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar

[…] stadtstadtstadt – stadtstadtstadt.wordpress.com/2011/05/14/nachlese-blogging-the-city […]

Pingback von Feedback, Lob & Kritik sowie Blog-Reaktionen zur Konferenz | Blogging the City – Konferenz am 12.05.11 in Berlin




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: