stadtstadtstadt


berliner einfamilienhäuser der nachkriegsmoderne
10. April 2011, 16:03
Filed under: architektur

noch bis zum 02. mai ist im eberhard-roters-saal der berlinischen galerie eine ausstellung von skizzen, plänen und kleinen modellen von einfamilienhäusern der nachkriegsmoderne zu sehen. alle häuser befinden sich in berlin, sodass der ausstellungsbesuch gut vor ort, bei dem ein oder anderen haus beendet werden kann.

die ausstellung bietet einen umfassenden überblick über das kleinteiliges bauen nach dem 2. weltkrieg und das noch zaghafte herantasten an das neue bauen. auf teilweise sehr kleinen grundstücken versuchten die architekten dem neuen selbstbewusstsein ihrer bauherren form zu verleihen und dabei den zu verfügung stehenden raum optimal zu nutzen.

am montag den 11. april gibt es zusätzlich eine führung durch die ausstellung. weitere infos hier

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: