stadtstadtstadt


fass dich kurz – endlich wieder interfilm festival
14. November 2010, 12:37
Filed under: film

am kommenden dienstag beginnt wieder das tolle kurzfilmfestival INTERFILM. 1982 als super 8-festival gegründet kann es auf eine lange tradition zurückblicken und sich mit den jährlich bis zu 4000 einreichungen als renomierte adresse bezeichnen.

in sechs wettbewerbskategorien wird nach dem besten internationalen und dem besten deutschen film gesucht. konfrontationen zeichnet filme aus, die sich gegen gewalt und intoleranz aussprechen, zudem gibt es einen dokumentarfilmwettbewerb, die sonderreihe eject (die lange nacht des abwegigen films) und einen viral video award. ferner wird der kuki, der kinder und jugendfilm award verliehen.

die breite der kategorien wird auch durch das umfangreiche und gut kuratierte programm wiedergespiegelt. besonders hinweisen wollen wir auf die länderschwerpunkte im weitblick. dieses jahr werden hier irland und indien näher betrachtet. vor allem die reihe jenseits von bollywood – im bann der städte verspricht sehr interessant zu werden. hier und sicher auch in der klassiker-reihe metropole mexico city werden wir uns treffen. 

wir freuen uns sehr auf die kommende woche und sind gespannt auf filme wie Hazy Grey Skies, Right Here, Right Now, The Edge of the City, La Venada, Perriférico und Chilanga Banda. was besonders schön ist, die tickets sind für jeden erschwinglich und unkompliziert zu bestellen, zudem gibt es eine abendkasse. hier könnte die berlinale sich in sachen consumer-freundlichkeit mal ein paar tipps holen.

wer sich über die filme des festivals hinaus weiter mit stadt, urbanität und film beschäftigen möchte, dem sei der interfilm blog empfohlen. über das ganze jahr werden hier u.a. stadtrelevante inhalte gepostet. so wird die wartezeit bis zum nächsten festival 2011 nicht zu lang.

interfilm berlin – 26. internationales kurzfilmfestival berlin

16. – 21. november 2010 volksbühne, babylon, passage neukölln, kino central, roter salon, grüner salon

gezeigt werden 450 filme in 50 programmen, 6 wettbewerben, 7 kinos, mit gästen, klassiker, nahaufnahmen und weitblick etc.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: