stadtstadtstadt


welcome urban age
4. November 2009, 14:59
Filed under: zukunft

alles schon einmal gehört: mehr als die hälfte der weltbevölkerung lebt in städten, die zahl steigt; daraus entstehen physische, soziale, gesundheitliche, politische und viele weitere effekte.

städte wie new york, mumbai, mexiko stadt, berlin und einige weitere sind, so die einleitung zur urban age konferenz 2009, die testfelder für zukünftiges urbanes leben. hier werden die weichen für effekte gestellt, die aus dem unvernünftigen und unkontrollierten umgang mit resourcen, auch der resource stadt.

jedes jahr im november treten hochkarätige expertInnen zur urban age kongress zusammen um genau diese effekte und die wechselwirkungen zwischen den einzelfelder zu untersuchen.

darstellung der kernbereiche mit denen die konferenz beschäftigt ist

01-UACoreFields-big

abbildung der webseite entnommen

mehr infos, interessante studien und links auf der webseite des projekts

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: